Das Escape-Game für Zuhause!

Sichere dir noch heute deinen Spieltermin

Die Geschichte - «Das Staatsgeheimnis»

Eine streng geheime Information wurde aus der digitalen Staatsbibliothek kopiert. Diese darf unter keinen Umständen an die Öffentlichkeit gelangen. Könnt ihr die Datei rechtzeitig löschen? 

Bei der Geschichte gibt es eine limitierte Spielzeit. Gemeinsam gilt es alle Rätsel zu lösen, bevor die Zeit abläuft. Ein Strategiespiel für Denker und Abenteurer. Aber Achtung, Einzelkämpfer haben keine Chance.

Wie funktioniert das Spiel?

Die Rätselbox ist ein Escape Spiel für zu Hause. Das Spiel wird selbstständig und ohne Betreuung durchgeführt. Die Lösungseingabe erfolgt über das eigene Smartphone. Sollte ein Rätsel unlösbar erscheinen, können online Tipps angefragt werden. Die Spielzeit ist mit 90 Minuten definiert. Die effektive Spielzeit ist jedoch frei wählbar.

Ist das Spiel für uns geeignet?

Eine Rätselbox eignet sich für eine Gruppe von 2 bis 6 Personen. Bei grösseren Gruppen empfehlen wir mehrere Rätselboxen als Teamchallenge zu kombinieren. Es werden keine körperlichen Anstrengungen verlangt und die Rätsel sind ab dem 10. Altersjahr lösbar.

Vorbereitung/Voraussetzung/Aufbau

Die Rätselbox kann in 5612 Villmergen (AG) oder 6210 Sursee (LU) abgeholt werden. Damit das Spiel durchgeführt werden kann, ist ein Stromanschluss und ein Smartphone mit Internet nötig. Für den Aufbau und die Vorbereitung sind ca. 20 min einzuplanen.  Optimal steht ein Tisch für das Spiel zur Verfügung, so dass alle Spieler gemütlich Platz finden.

Abholung und Rückgabe

Nach der Reservation wird der Abholungstermin per Mail bestätigt. Die Bezahlung erfolgt Bar vor Ort bei der Abholung. Das Spiel wird als Tagesmiete abgerechnet und ist 24h nach Abholung wieder an den Bezugsort zurückzubringen. Ausserterminliche Rückgabe ist nach vorgängiger Absprache möglich.

Kosten / Bezahlung / Depot

Die mobile Rätselbox «Das Staatsgeheimnis» wird pauschal mit CHF 120.00 verrechnet. Die Bezahlung erfolgt Bar vor Ort bei Abholung. Die vollständigen und korrekten Kontaktdaten des Mieters sind zwingend notwendig. Es kann ein Depot verlangt werden.